smart|Energy

Energiekosten lassen sich am besten reduzieren, wenn sie gar nicht erst entstehen. So lassen sich zum Beispiel über eine Solarstrom-Anlage, ggf. auch mit Batteirespeicher, ein Haushalt oder Betrieb effizient mit Eigenstrom versorgen - denn die Sonne schickt keine Rechnung.
Bietet sich die Eigenversorgung mit Strom und Wärme aus einer Solarthermie-Anlage derzeit nicht an, gibt es verschiedene Möglichkeiten mit Energie aus erneuerbaren Quellen versorgt zu werden.
gridX - intelligente Stromversorgung

gridX setzt auf eine lokale, nachhaltige Erzeugung und...

Kosten senken mit Ökostrom

Wir informieren Sie über Hintergründe zum...